Wissenswertes

KOMMT ES BEI DER TANTRA-MASSAGE ZUM SEX BZW.
GESCHLECHTSVERKEHR?

Tantra ist kein Sex.

Die sexuelle Kraft ist weitaus mehr als nur ein Mittel zur Triebbefriedigung.

Gleichzeitig ist Tantra jedoch viel mehr als nur Lingam- und Yonimassage – also das Bearbeiten von Penis und Vagina. Nicht nur der Körper, bzw. der Orgasmus steht im Mittelpunkt eines Tantrischen Rituals. Er kann jedoch nach Abstimmung im Vorgespräch durchaus angestrebt werden.

Dabei kommt es nicht zum Geschlechts-, oder zum Oralverkehr.

In vielen Fällen passieren ganz andere Dinge.

Man kann zurück zu sich selbst finden, verschiedenste Emotionen erfahren und/oder Erfahrungen spiritueller Natur erleben (siehe Warum Tantramassage).

Dennoch wird der Intimbereich beim
Massieren auf jeden Fall immer mit einbezogen.

Erotisierende Body to Body Elemente runden das behütete erotische Massageerlebnis ab.

Menü